Ich will/muss/möchte doch Deutsch lernen!

Diskutiert künstliche Sprachen, Kulturen, Welten, deren Wissenschaften und was auch immer!
Post Reply
User avatar
Ghoster
cuneiform
cuneiform
Posts: 143
Joined: Mon 29 Nov 2010, 19:30

Ich will/muss/möchte doch Deutsch lernen!

Post by Ghoster » Tue 24 Feb 2015, 23:51

Guten Abend Freund; Ich heiße Adrian und seit lange Zeit hatte ich den Wunsch Deutsch zu lernen, doch habe ich noch niemals damit angefangen. Jetzt möchte ich das ändern.

Heute habe ich einen Mann getroffen der so etwa zwanzig Sprachen kennt und ich habe mich so inspiriert gefühlt dass ich gleich schnell eine Thema machen wollte, um meine Deutsche Sprache ein bisschen zu verbessern. Ich habe vier Jahre in den Niederlanden gelebt und Ich spreche ganz gut Niederländisch und das ist der Grund dass ich schon die Deutsche Wortstellung kann, aber das ist doch nicht genug um Deutsch gut zu können, darum würde ich glücklich sein, wenn einige von euch mir mit der Deutschen Sprache helfen würden!

Gibt es hier jemand der gewillt wäre, ein Gespräch mit mir zu halten und mir die Fehler in meinen Posts zu zeigen?
Last edited by Ghoster on Wed 25 Feb 2015, 12:05, edited 1 time in total.
[1]: :pol: :eng: :nld: [2]: :esp: [3] :rus: :deu: :fra: [4] :chn: :ara:
Image
User avatar
Creyeditor
mongolian
mongolian
Posts: 3947
Joined: Tue 14 Aug 2012, 18:32

Re: Ich will/muss/möchte doch Deutsch lernen!

Post by Creyeditor » Wed 25 Feb 2015, 01:41

Ghoster wrote:Gutten Abend Freunden; Ich heiße Adrian und seit langer Zeit hatte ich den Wunsch um Deutsch zu lernen, doch habe ich noch niemals damit angefangen. Jetzt möchte ich das ändern.

Heute habe ich einen Mann getroffen, der so etwa zwanzig Sprachen kennt und ich habe mich so inspiriert gefühlt dass ich gleich schnell eine Thema machen wollte, um meine Deutsche Sprache ein bisschen zu verbessern. Ich habe vier Jahre in den Niederlanden gelebt und ich spreche ganz gut Niederländisch und das ist der Grund dass ich schon die Deutsche Wortstellung kann, aber das ist doch nicht genug um Deutsch gut zu können, darum würde ich einfach glücklich sein, wenn einige von euch mir mit der Deutschen Sprache helfen würden!

Gibt es hier jemand der gewillt wäre, umein Gespräch mit mir zu halten und mir die Fehler in meinen Posts würde zu zeigen?
Hallo Adrian,
Was hälst du davon, wenn wir uns hier unterhalten? Dann können verschiedene deutschsprachige Sprachbastler dir antworten.
Creyeditor
"Thoughts are free."
Produce, Analyze, Manipulate
1 :deu: 2 :eng: 3 :fra: 4 :esp: 4 :ind:
:con: Ook & Omlűt & Nautli languages & Sperenjas
[<3] Papuan languages, Morphophonology, Lexical Semantics [<3]
User avatar
Ghoster
cuneiform
cuneiform
Posts: 143
Joined: Mon 29 Nov 2010, 19:30

Re: Ich will/muss/möchte doch Deutsch lernen!

Post by Ghoster » Wed 25 Feb 2015, 11:56

Ich werde meine Fehler von früher Post korrigieren als das kein Ausgabe ist. Dann kann ich was besser sehen wie das richtige Deutsche Sprache aussehen sollte ohne dass ich jedes mal auf dir Post muss schauen. - Warum "Freund" in meinem erstem Post und nicht "Freunden"? Verwenden ihr kein Mehrzahl als ihr mit mehrteilige Menschen sprechen?

Was meinst du mit "etwas davon halten, wenn ihr euch hier unterhalten"? (Übrigens: musst es nicht "hälst" sein?) Der Grund dass ich diesem Post habe geschickt ist das ich genau was Deutsch sprechen wollte und das ist nach meiner meinung die beste Weise um so zu tun, oder nicht?

Na ja, ich habe schon einmal Fragen wo auf (Nied. "waarop", Eng. "on which" - Wie kann ich es auf Deutsch sagen?) kein Antworten habe, zum beispiel: warum ist es so, dass viel Deutschen das "ß" in Wörter so als "Heißen", "Größ" oder "Fußball" schreiben, aber nicht in "Dass" oder "Muss"? Was ist der Unterschied zwichen diesen Wörter? Und wie gemeinsam ist es eingentlich dass Menschen das "ß" auf Internet oder in die Bücher verwenden?
[1]: :pol: :eng: :nld: [2]: :esp: [3] :rus: :deu: :fra: [4] :chn: :ara:
Image
User avatar
Creyeditor
mongolian
mongolian
Posts: 3947
Joined: Tue 14 Aug 2012, 18:32

Re: Ich will/muss/möchte doch Deutsch lernen!

Post by Creyeditor » Wed 25 Feb 2015, 16:19

Ghoster wrote:Ich werde meine Fehler vom früheren Post korrigieren als das kein Ausgabe ist (Was meinst du damit?). Dann kann ich was besser sehen wie das richtiges Deutsche Sprache aussehen sollte, ohne dass ich jedes mal auf deinen Post schauen muss. - Warum "Freund" in meinem erstem Post und nicht "Freunden"? Verwenden ihr keine Mehrzahl wenn ihr mit mehreren Menschen sprecht?
Doch, wir verwenden die Mehrzahl, deshalb muss es "Freunde" heißen. "Freunden" ist allerdings falsch, da wir für die Anrede den Nominativ gebrauchen.
Ghoster wrote:Was meinst du mit "etwas davon halten, wenn ihr euch hier unterhalten"? (Übrigens: musst es nicht "hälst" sein?) Der Grund, aus dem ich diesen Post geschickt habe, ist, dass ich etwas Deutsch sprechen wollte und das ist meiner Meinung nach die beste Weise, um das zu machen, oder nicht?
Ich glaube ich habe "hälst" geschrieben.
Ich meinte: Wie findest du die Idee, dass wir uns alle zusammen hier unterhalten, in diesem Thread und nicht mit Privatnachrichten?
Ghoster wrote:Na ja, ich habe schon einmal Fragen, auf die (Nied. "waarop", Eng. "on which" - Wie kann ich es auf Deutsch sagen?) ich keine Antworten habe, zum Beispiel: Warum ist es so, dass viele Deutschen das "ß" in Wörter wie "Heißen", "Größe" oder "Fußball" schreiben, aber nicht in "Dass" oder "Muss"? Was ist der Unterschied zwichen diesen Wörter? Und wie verbreitet ist es eingentlich dass Menschen das "ß" auf Internet oder in die Bücher verwenden?
<ss> und <ß> stehen beide für den Laut /s/. Da im deutschen Vokale vor doppelten Konsonanten ungespannt ausgesprochen werden, kann man das <ss> nur nach ungespannten Vokalen verwenden. Nach gespannten muss man <ß> verwenden. Manche Leute nennen gespannte Vokale auch "lang" und ungespannte "kurz". Das ganze wird dadurch komplizierter das auch das Graphem <s>, das normalerweise für das Phonem /z/ steht, am Wortende/Silbenende ausgesprochen wird

Lange Vokale und Diphthonge
  • Heißen
  • Größe
  • Fußball

Kurze Vokale
  • dass
  • muss

Im Internet verwenden alle Leute, die eine deutsche Tastatur haben, das <ß>. In Büchern wird es normalerweise auch verwendet. Eine Ausnahme sind nur Liechtenstein und die Schweiz.
Creyeditor
"Thoughts are free."
Produce, Analyze, Manipulate
1 :deu: 2 :eng: 3 :fra: 4 :esp: 4 :ind:
:con: Ook & Omlűt & Nautli languages & Sperenjas
[<3] Papuan languages, Morphophonology, Lexical Semantics [<3]
Post Reply